Monatsarchiv: Mai 2018

Buntes Weben mit Hilfe eines Papptellers

Im Textilunterricht wird als Kulturtechnik das Weben geübt.
Kreatives Gestalten zum Beispiel einer Blume aus selbstgewebten bunten Wollkreisen war in Klasse 3 die Herausforderung an die Schüler.
Die Ergebnisse lassen sich sehen. Toll gemacht!

Walderlebnistag der 1. Klassen im Mai 2018

Unweit der Schule befinden sich die Allerwiesen und ein kleines uriges Waldstück. man denkt gar nicht, dass man mitten in Celle ist. Am Freitag vor Pfingsten ausgerüstet mit Becherlupen, Fernglas, Rucksack und guter Laune ging es auf Schusters Rappen hinaus in die Natur.
Natur anfassen, erkunden und sich umsichtig in ihr bewegen. Die Kinder haben ein Waldsofa und ein Tippi gebaut. Spielzeug hatten wir nicht dabei, aber jeder hat sich allein oder in selbstgewählten Gruppen den Wald näher gebracht. Was es da nicht alles zu entdecken gab!

Es wird Frühling – Wasserpumpe und Fahrzeuge im Einsatz

Endlich lockt uns das Wetter wieder in den Sandkasten mit Wasserpumpe und wir können so richtig matschen und bauen.
Unser Schulhof wird von den Erstklässlern auch gern mit den verschiedensten Fahrzeugen erkundet. Die vorgespurten Bahnen laden zum ersten Einhalten von Straßenregeln ein. Wer spielt den Polizisten?

Klasse, wir singen 2018

Am Samstag, dem 21.April 2018,  war es dann endlich soweit.
In den letzten Wochen hatten sich alle Teilnehmer der Sprachheilschule Celle für das Ereignis von „Klasse, wir singen 2018“ in Hannover vorbereitet.
Gemeinsames Singen macht einfach so richtig Spaß.
Nun sollte es ernst werden. Gemeinsam fuhren alle teilnehmenden Klassen mit dem Bus zur TUI-Arena auf dem Expo Plaza und waren Teil eines riesigen Chores. Was für ein Erlebnis!