Monatsarchiv: Juni 2018

Klasse 3a macht Stadtgang und feiert Ende des Schuljahres

Das Wetter ist zwar nicht optimal, aber die Klasse 3a ist frohen Mutes.
Der Tagesausflug in die Stadt zum Schuljahresabschluss ist Tradition in der Klasse. Neue Spielplätze müssen kennengelernt werden, Eis essen ist angesagt, und der Garten des Bieneninstituts muss näher erkundet werden.
Ein Highlight ist das jährliches Wettrennen der Klasse vom Celler Schlossberg.

 

 

 

 

 

 

Außerdem sind noch Bastelarbeiten stolz zu zeigen sowie die selbsterstellten Bücher zur Klassenreise, die innerhalb des Projektes „Texte als Word-Dokumente im PC-Raum erstellen“ erarbeitet wurden.

Sportunterricht und Zahnpflege

So kann Schulalltag auch aussehen.
Die Gesundheit unserer Schüler ist uns wichtig!

Klassenfahrt der E3c und 2c ins Siedenholz bei Unterlüß

Die Klassen E3c und 2c erlebten Anfang Mai 2018 ihre erste Kurz-Klassenfahrt mit zwei Übernachtungen im Jugendwaldheim Siedenholz in Unterlüß.

 

 

 

 

Wir lernten die Geweihe von Rehen und Rotwild kennen,pusteten durch Holzscheiben. Der Schaum, der aus den löchrigen Holz beim Pusten kommt,  ist der Beweis.

 

 

 

 

 

 

Weiterlesen

Galerie

Klasse 4 erobert Schloss Altenhausen

Wenn einer eine Reise macht, dann kann er was erzählen. Die 4. Klassen haben das Ponyschloss Altenhausen in Sachsen/ Anhalt besucht. Eine riesige Schlossanlage mit Fußballplatz, Streichelzoo, Pferdestall, ein Teich, eine riesige Pferdeweide und Schlossgespenst sollten erobert werden. Fast war … Weiterlesen