Galerie

Klasse 4 erobert Schloss Altenhausen

Wenn einer eine Reise macht, dann kann er was erzählen.
Die 4. Klassen haben das Ponyschloss Altenhausen in Sachsen/ Anhalt besucht. Eine riesige Schlossanlage mit Fußballplatz, Streichelzoo, Pferdestall, ein Teich, eine riesige Pferdeweide und Schlossgespenst sollten erobert werden. Fast war es eine Zeitreise, denn das Thema Ritter stand neben Korbflechten im Mittelpunkt. Was eignet sich mehr dazu als solch eine Schlossanlage.

Ritterspiele mussten gemeistert werden. Das war ganz schön spannend und herausfordernd. Höhepunkt sollte für jeden Teilnehmer der Ritterschlag im festlichen Rahmen  sein. Da hatte wohl jeder eine Gänsehaut.
Ungeheuer beeindruckend war der Versuch, einen Mammutbaum zu umfangen. Wie viele Kinder da nötig waren!